0043 699 119 120 97 kontakt@keysoft.at

Neuerungen in KeyShot 7

KeyShot 7 ist der bislang umfangreichstes Software-Release und enthält jetzt noch mehr von dem, was die Anwender so sehr daran lieben. Die Entwickler haben sich über fünf Bereiche hinweg darauf konzentriert, den Prozess des 3D-Renderns noch schneller und flexibler zu machen und Ihnen dabei gleichzeitig noch mehr Möglichkeiten, noch mehr Kontrolle und noch mehr Optionen zum Erstellen von Inhalten zu bieten.

Neuerungen in KeyShot 7 von LUXION

  • Mehr Optionen zum Erstellen
    Verwenden Sie KeyShot Studios, um verschiedene Kamera-, Umgebungs-, Modell-Set- und Multimaterial-Kombinationen in einer Szene einzurichten, und präsentieren Sie Ihre Modell- und Materialvariationen im neuen KeyShot Konfigurator.
  • Mehr Möglichkeiten bei Materialien
    Für viele bestehende Materialien sind jetzt neue Optionen verfügbar und es gibt neue Materialien für milchigen Kunststoff und gemessene Materialien. Texturen bieten jetzt Tri-Planar- und UV-Kachel-Mapping, gleichzeitig wurden die Kontrollmöglichkeiten mit neuen Optionen für prozedurale 2D-Texturen erweitert.
  • Mehr Kontrolle über die Beleuchtung
    Mit der neuen Umgebungsliste, HDRI-Export und Verbesserungen beim Boden haben Sie mehr Kontrolle über Ihre Beleuchtung. Erledigen Sie alles an einem Ort mit dem integrierten HDRI-Editor voller neuer Verbesserungen.
  • Mehr Flexibilität in der Benutzeroberfläche
    In der KeyShot Benutzeroberfläche haben Sie jetzt noch größere Flexibilität. Sie können Ihre eigenen Arbeitsumgebungen erstellen, Registerkarten neu anordnen, Vorschauen von Bauteilen im Szenenbaum betrachten und Sie können ein besseres Seherlebnis auf 4K-Bildschirmen genießen.
  • Mehr Workflow-Optionen
    Die Anwender lieben KeyShot für seine Schnelligkeit und KeyShot 7 bietet jetzt noch mehr davon. Mit der Einführung einer komplett neuen Sampling-Methode, Re-Tesselieren, einem adaptiven Leistungsmodus und neuen Ausgabemöglichkeiten können Sie Ihre Visualisierungen so schnell wie nie zuvor produzieren.

 

  • KeyShot Configurator
    Mit dem KeyShot Configurator können Sie Modell- und Materialvarianten in Echtzeit für Design-Reviews oder Touch-fähige Kundenerlebnisse präsentieren. Erstellen Sie erweiterte Produktkonfiguratoren schnell durch eine schrittweise Einrichtung von Modellen, Komponenten und Materialauswahl.
  • Panoramaobjektiv
    Mit dem Panorama-Objektiv können Sie nun 360° Panoramen erstellen.  Diese können Sie dann als Umgebungen verwenden um Szenen zu beleuchten oder Sie laden das Ganze in die VR Welt.
  • VR Headset Unterstützung
    KeyShot Umgebungen können nun direkt in eine HTC Vive oder Oculus Rift geladen werden – in Echtzeit.

Kompletter – What´s New Leitfaden von LUXION
KeyShot 7 What´s NEW

Sie haben Fragen ?

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Kontakt