3D Scanning Partner aus Linz Österreich

3d scanning linz object scan

Unser Partner Conceptscan aus Linz scannt und modelliert jegliche Art von 3D Objekten mit einer hervorragenden Datenqualität. Zu diesem Thema möchten wir Ihnen hier ein paar Informationen bereitstellen.

Sollten Sie mehr zu dem Thema wissen wollen so stehen wir oder direkt Conceptscan  gerne zur Verfügung.

office@conceptscan.at
+43 (0) 732 259211
https://www.conceptscan.at/

Anwendungsgebiete 3D Scan

Fullbody Scanning | Anwendungen für 3D-Scans
• Erstellung von 3D-Avataren
• Virtuelle Scanatare zur Maßabnahme
• 3D-Content für Print- und Online-Magazine
• 3D-Vorlagenerstellung für 3D-gedruckte Objekte für Ausstellungen, Bühnenbilder, Raumgestaltung
• 3D-Scans zur Personenidentifikation
• Merchandising mit prominenten Personen

VR / AR / MR | Anwendungen für 3D-Scans Advertising
 vielfältige AR-Möglichkeiten 

Arts & Culture
Digitalisierung von Kulturerbe
Digitalisierung von beschädigten Stücken für die virtuelle Rekonstruktion
Virtual Reality Ausstellungen
Digital Showroom

E-Commerce
Virtual Product und Virtual Package in Onlineshops
3D-Konfiguration von Produkten in Onlineshops
Virtual Sell-in in 3D-Onlineshops
Digital Showroom

Fashion
maßhaltliche Avatarerstellung für Vermaßung, Mass-Customization und virtuelle Anprobe Simulation des Verhaltens von Kleidung am Körper bei Bewegung
Simulation textiler Lichteffekte
digitale Präsentation und Bewertung von Textilien und Kleidungsstücken
3D am Point of Sale

Movies & Gaming
hochqualitative voll texturierte Low Poly Modelle
3D-Avatare für Game-Engines

Security
 3D-Digitalisierung von Asservaten
 Erstellung von 3D-Modellen für Simulationen und virtuelles Training in VR/AR
(Abgleich von Verletzungen mit möglichen Tatwaffen Biometrische und erkennungsdienstliche Erfassung von Menschen in 3D)

Die 3D Scanner Neo und Momentum

Neo – unser Fullbody Scanner
Wir scannen Sie und Ihre Liebsten hochpräzise in weniger als einer Sekunde und das komplett berührungslos dank Photogrammetrie. Wie das genau funktioniert? Hier die Erklärung. 82 Qualitäts-Kamera-Sensoren nehmen im Bruchteil einer Sekunde aus verschiedenen Perspektiven gleichzeitig Fotos von Ihnen in höchster Auflösung auf. 12 Blitzeinheiten sorgen für eine perfekte Ausleuchtung, so wird Ihr hochwertiges 3D-Modell in bester Farb- und Detailtreue erstellt. Installierte Marker im Scanner skalieren zuverlässig die eingescannte Person für ein absolut maßgetreues digitales 3D-Abbild. Sie ermöglichen einfaches und effizientes 3D-Scannen von Personen und Objekten verschiedenster Art und Größe, sogar in Bewegung. Für die schnelle und präzise Erfassung anspruchsvoller Oberflächen projizieren mehrere Beamer ein Lichtmuster auf das Objekt.

Momentum – das kleine Gegenstück zum Neo
Die 6 Qualitäts-Kamerasensoren nehmen während des Scanvorgangs automatisch, aus
verschiedenen Perspektiven, Fotos in höchster Auflösung auf und das bei Objekten von
5 bis 50 cm. Nach erfolgtem Scan wird das Objekt automatisch als freigestelltes 3D-Modell
berechnet. Diese hochpräzisen und farbtreuen 3D-Modelle lassen sich anschließend aus jeder
gewünschten Perspektive betrachten, beliebig drehen und zoomen. Das Objekt lässt es
problemlos zu, Details aus jedem Blickwinkel zu betrachten. 360-Grad-Aufnahmen jedoch
erlauben nur bestimmte Perspektiven.
Für Produkte, die in unterschiedlichen Farbgebungen verfügbar sind, können unterschiedliche
Texturen auf ein 3D-Modell aufgebracht werden. Somit ist es möglich, das Objekt in all seinen
Variationen abzubilden. 360-Grad-Aufnahmen erfordern bei jedem neuen Produkt ein neues
Fotoshooting. Anhand ihrer dreidimensionalen Struktur bieten 3D-Modelle außerdem die
Möglichkeit zur Nutzung in VR- und AR-Anwendungen.

Sie suchen, wir finden.