Upgrade und Update von Ihrer alten KeyShot Lizenz - Welche Möglichkeiten gibt es?

KeyShot Upgrade Möglichkeiten und Varianten

Welche KeyShot Upgrade-Möglichkeiten gibt es für mich?

Sie besitzen noch eine ältere Version von KeyShot und haben keine Wartung? Dann können Sie auf eine aktuelle Version upgraden.
Sie können standardmäßig immer nur solche Versionen „upgraden“, die maximal zwei Versionen bezogen auf die aktuell lieferbare KeyShot Version, zurückgehen (Stand 2020).
> Das heißt beim aktuellen Stand von der KeyShot Version 9 können Sie noch die V7 und V8 upgraden. Ältere Version sind nicht mehr upgradebar.

Welche Upgradepakete bzw. Möglichkeiten gibt es – hier ein kleine Überblick

Upgrade – KeyShot 7, 8 Enterprise to 9 Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot 9 Pro to Pro Floating Upgrade
Upgrade – KeyShot 9 Pro Floating to Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot 9 Pro to Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 HD to 9 HD Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 HD to 9 Pro Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 HD to 9 Pro Floating Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 HD to 9 Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot 9 HD to Pro Upgrade
Upgrade – KeyShot 9 HD to Pro Floating Upgrade
Upgrade – KeyShot 9 HD to Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 Pro to 9 Pro Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 Pro to 9 Pro Floating Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 Pro to 9 Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 Pro Floating to 9 Pro Floating Upgrade
Upgrade – KeyShot 7, 8 Pro Floating to 9 Enterprise Upgrade
Upgrade – KeyShot CAD to 9 Pro Upgrade


Was ist überhaupt der Unterschied zwischen einem Update und einem Upgrade?

Ein Software-Update steht für eine neue Version der Software und wird in der Regel durch eine Änderung der Versionsnummer gekennzeichnet.
Während ein Software-Upgrade besser als eine neue Variante bezeichnet werden kann, die auf der ursprünglichen Variante basiert und eine technische Neuerung beinhaltet.

Bei KeyShot würde das wie folgt aussehen:

  • von Version 9.0 auf 9.1 > Update
  • von Version 8.3 auf 9.0 > Upgrade