Daten in KeyShot benötigen ein UV Mapping ansonsten funktioniert der Export nicht und nur die normalen Farben kommen durch

Sketchfab und KeyShot

Von KeyShot nach Sketchfab

Aktuell ist der Workaround noch nicht perfekt aber er wird immer besser.
In KeyShot 10 soll, so hoffen wir, der Weg perfekt sein.

Das größte Problem ist noch der Export der KeyShot Datei in das .glb / gltf Format.
Hier kommen die Texturen noch nicht so rüber wie gewünscht (realistisch).

 

1. UV Model in KeyShot

In KeyShot muss das Model als UV Mapping erzeugt sein – ansonsten sieht man nur die Grundfarben in Sketchfab. Das könnte zukünftig besser werden 🙂

Daten in KeyShot benötigen ein UV Mapping ansonsten funktioniert der Export nicht und nur die normalen Farben kommen durch

2. Export als GLB oder GLTF aus KeyShot

Als zweites müssen Sie die Datei als .glb oder .gltf exportieren.
Dazu gehen Sie auf > Datei > Exportieren > Export to GLB/GLTF

Weg von KeyShot nach Sketchfab als glb gltf Datei Format

3. Hochladen auf Sketchfab.com

Im Anschluss können Sie die Daten auf Sketchfab hochladen und editieren.

laden Sie Ihre KeyShot glb gltf Daten hoch auf Sketchfab

Ein sehr einfaches Beispiel – ein Samsung Kopfhörer / hier gingen die Texturen leider nicht korrekt mit rüber aber das soll sich ja bald ändern > KeyShot V10