der neue keyshot solo modus erklärt

Der neue Solo-Modus in KeyShot 10

Mit KeyShot können Sie Teile oder Gruppen von Teilen einfach ausblenden und anzeigen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste in die Echtzeitansicht klicken, werden die verschiedenen Optionen zum Ausblenden und Anzeigen angezeigt. Eine neue Option für KeyShot 10 ist der Solo-Modus, der eine neue Methode zum Arbeiten mit Teilen und zum Beschleunigen Ihrer vorhandenen Workflows eröffnet.

KeyShot Solo-Modus

Einfach ausgedrückt, können Sie im Solo-Modus einen oder mehrere Teile isolieren, um an einer bestimmten Auswahl zu arbeiten, ohne die Hierarchie anderer versteckter Teile zu stören. Der Solo-Modus ist ein großartiges Werkzeug, um Materialanwendungen und die Bearbeitung zu beschleunigen, wenn Sie mit Szenen arbeiten, die mehrere Teile oder Modelle haben. Ziel ist es, vorhandene Workflows zu beschleunigen, indem die Isolation von Teilen einfach und intuitiv gestaltet wird. Bisherige Methoden wie Part sperren, Alle ausblenden und die Hotkeys Ausblenden / Anzeigen funktionieren jedoch weiterhin.

 

Solo-Modus ein- / ausschalten

Um den Solo-Modus einzuschalten , verwenden Sie entweder die S-Taste oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Teil (im Szenenbaum oder in der Echtzeitansicht ) und wählen Sie den Solo-Modus . Dadurch werden die nicht ausgewählten Teile ausgeblendet und das ausgewählte Teil oder die ausgewählten Teile für die Bearbeitung sichtbar und isoliert. Um den Solo-Modus auszuschalten, verwenden Sie einfach die S-Taste oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie im Popup-Menü die Option Solo-Modus beenden.

Solo-Modus für mehrere Teile

Der Solo-Modus kann auch verwendet werden, um eine Auswahl von Teilen zu isolieren. Wenn Sie eine Auswahl isolieren möchten, können Sie entweder die zu isolierenden Teile in der Echtzeitansicht markieren oder sie mit Strg oder Umschalt aus dem Szenenbaum im Projektfenster auswählen . Klicken Sie nach der Auswahl mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Teile in der Echtzeitansicht und gehen Sie genauso vor, wie Sie ein einzelnes Teil isolieren würden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Solo-Modus aus dem Popup-Menü oder verwenden Sie die S-Taste . Bei korrekter Ausführung sind die Teile, die Sie isolieren möchten, jetzt die einzigen sichtbaren Teile in der Echtzeitansicht .

Der Solo-Modus von KeyShot 10 beschleunigt Ihren Workflow, indem Sie Teile oder mehrere Teile schnell isolieren können. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Modellen, einschließlich Ausblenden und Anzeigen von Teilen, finden Sie im KeyShot-Handbuch .

Sie suchen, wir finden.